zur DSTG BW | Sie sind hier: DSTG Baden | zur DSTG Württemberg   facebook

| | | Sport | Links | Archiv

Sie sind hier: Aktuelles
Archiv 2015 - alle Meldungen auf einer Seite
 
23.12.2015

Frohe Weihnachten
&
einen guten Start ins neue Jahr!

 
22.12.2015

Bezirksverband Baden beim DSTG-Landesvorstand in Stuttgart am 22. Dezember 2015

Die Badische Delegation war bei der Sitzung des DSTG-Landesvorstandes neben dem Bezirksvorsitzenden
Kai Rosenberger noch mit dem Ehrenvorsitzenden Gerd Huber, dem Landesvorsitzenden Markus Scholl
und Raphael Thome als Landesschatzmeister und Stellv. Bezirksvorsitzender vertreten.
 
 
16.12.2015

BV Baden beim Heimspiel des BVB Dortmund

Eine Auswahl des Bezirksverbands Baden (u. a. die Gewinner aus der Mitgliederwerbeaktion) reiste zusammen mit Manfred Eichert, dem Direktionsbevollmächtigten des Kooperations- partners Signal Iduna, zum Heimsiel des BVB Dortmund gegen Eintracht Frankfurt.
Das verdiente 4:1 war das i-Tüpfelchen eines kurzweiligen Fußballspiels im beeindruckenden und selbstverständlich ausverkauften Signal Iduna Park.
 
 
16.12.2015

Ortsverbandsversammlung im Finanzamt Mühlacker

Am 11. Dezember 2015 führte der Ortsverband Mühlacker seine alljährliche Versammlung durch. Der Ortsverbandsvorsitzende Rolf Giereth konnte u. a. den Stellvertretenden Vorsteher, Herr Gutjahr, begrüßen und erläuterte zu Beginn die positive Mitgliederentwicklung im vergangenen Jahr.
Nach dem Tätigkeitsbericht konnte noch die Ehrung von 3 Jubilaren vorgenommen werden. Geehrt wurde Renate Kronenbitter-Bohnert für 25-jährige Mitgliedschaft, Uli Bross für 40-jährige Mitgliedschaft und Roland Twrdik (Pensionär) für dessen 50-jährige Mitgliedschaft. Den Jubilaren wurde der Dank und die Anerkennung der DStG ausgesprochen, sowie eine Urkunde und ein kleines Geschenk in Form eines Gutscheins ausgehändigt.
 
 
von links Uli Bross, Rolf Giereth, Renate Kronenbitter-Bohnert, Roland Twrdik
 
 
11.12.2015

Ortsverband Mosbach ehrt langjährige Mitglieder

von links: Werner Wesch, Bernhard Nied, Kai Rosenberger, Lothar Maier, Frank Sommer, Torsten Utz, Rolf Nohe
 
 
08.12.2015

OV Versammlung in Sinsheim
-Eine Ehrung der besonderen Art!

Im Rahmen der diesjährigen Jahresversammlung des DStG-Ortsverbandes Sinsheim durfte der Vorsitzende, Marco Grüneis, den Geschäftsführer der DStG Baden, Andreas Krüger, begrüßen. Andreas Krüger verstand es - ebenso wie die örtliche DStG-Frauenvertreterin Marion Krüger - die Zuhörer mit aktuellen Berichten aus ihren jeweiligen Fachbereichen zu fesseln. Zum Abschluss der Veranstaltung durfte der Ortsverbandsvorsitzende Nicole Fabian, Renate Wolbert, sowie Johann Appenzeller für ihre langjährige DStG-Mitgliedschaft ehren.
 
von links: Renate Wolbert, Michael Wörner Filialleiter BBBank Sinsheim, Marion Krüger Frauenvertreterin,
Andreas Krüger, Marco Grüneis OV-Vorsitzender
 
 
06.12.2015

Mitgliederversammlung des Ortsverbandes OFD
am 03. Dezember 2015

Alexander Seeger verstärkt ab sofort den Vorstand des Orstverbandes OFD in seiner Funktion als neu gewählter Jugendvertreter. Von der Landesfrauentagung der DSTG berichtete Andrea Eiserbeck und Erwin Friess stellte die BGV als Kooperationspartner der DSTG vor. Danach gab es aktuelle Infos vom Landesverband von Kai Rosenberger. Er ging insbesondere auf Fragen zu den Beförderungsmöglichkeiten bei der OFD ein und informierte über das neue Beurteilungssystem. Die Ortsverbandsvorsitzende, Zita Kimmelmann, berichtete abschließend in einer Foto-Präsentation über die durchgeführte Berlinfahrt 2015 ihres Ortsverbandes.
 
zweiter von rechts: Alexander Seeger, der neu gewählte Jugendvertreter des Ortsverbandes OFD
 
Kai Rosenberger berichtet
 
 
30.11.2015

Frühstück beim Ortsverband Kehl

Der Ortsverband Kehl versammelte sich am 19.11.15 zu einen gemeinsamen DSTG Frühstück. Kai Rosenberger berichtete den Mitgliedern bei seinem Besuch über aktuelle Themen aus der Arbeit der DSTG. Der OV-Kehl bedankt sich herzlich beim Kooperationspartner BBBank für den finanziellen Zuschuss zum Frühstück.
 
 
25.11.2015

Zweites Seminar für Mitgliedergewinnung/-betreuung erfolgreich abgeschlossen

Am 23./24.11.2015 haben sich wieder einige badische DSTG´ler in Durbach, zu unserem Mitgliedergewinnungsseminar, getroffen. Zwei Tage lang wurden die Leistungen und Vorteile der DSTG beleuchtet und erörtert. Freude, Begeisterung, Spaß und eine große Portion Engagement waren an beiden Tagen ständiger Begleiter. Unser großer Dank geht an
Manfred Eichert, Direktionsbevollmächtigter unseres Kooperationspartners Signal Iduna,
der uns wieder hervorragend an den beiden Tagen geschult hat.
 
 
19.11.2015

DSTG-Bezirksverband Baden bei der Sitzung des DSTG-Bundeshauptvorstandes in Görlitz (Sachsen)

von links: Andreas Krüger (Geschäftsführer), Thomas Eigenthaler (Bundesvorsitzender),
Michaela Mengel (Schatzmeisterin), Raphael Thome (Stellv. Bezirksvorsitzender),
Kai Rosenberger (Bezirksvorsitzender) und Markus Scholl (Landesvorsitzender)
 
Kai Rosenberger berichtet dem Bundeshauptvorstand über die Lage in Baden-Württemberg
 
 
06.11.2015

Offenburg bezwingt Titelverteidiger Mannheim im Finale des OFD-Handballturniers am 06. November 2015

Beim 29. OFD-Handballturnier der DSTG Baden konnte die Spielgemeinschaft Mannheim-Stadt/Mannheim-Neckarstadt ihren Titel nicht verteidigen. Im bis zur letzten Sekunde spannenden Finale musste man sich den starken Spielern aus Offenburg knapp mit 7:8 geschlagen geben. Damit wird die 30. Auflage des Handballturniers 2016 in Offenburg ausgetragen werden.
 
Handballmeister der Finanzverwaltung 2015: Offenburg
 
Die Siegerehrung erfolgte durch Herrn Finanzpräsident Weilbach und den Bezirksvorsitzenden Rosenberger.
Das Orgateam um Thomas Gaisbauer (2. von rechts) sorgte für einen reibungslosen Turnierverlauf.
 
 
28.10.2015

"Auch in Zukunft bleiben wir dran"
Eine Ortsverbandsversammlung mit Superlativen beim Finanzamt Bruchsal

von links: Sonja Westenhöfer, Jasmin Zorn, Timo Jörger, Franziska Wende,
Raphael Thome, Kai Rosenberger, Katharina Behrens, Helmut Hess
 
Einen ausfürlichen Bericht finden Sie hier als pdf-Dokument.
 
 
30.09.2015

Tag der Steuergerechtigkeit am 30.09.2015
Milliarden Euro - vom Winde verweht

Am 30.09.2015 fand bundesweit der Tag der Steuergerechtigkeit der DSTG statt. Die DSTG Baden-Württemberg ließ in Stuttgart symbolisch mehr als 650 Luftballons vom Winde verwehen.

Mehr dazu auf der Internetseite der DSTG Baden-Württemberg.
 
 
 
 
27.09.2015

 
Das Flugblatt als PDF-Dokument finden Sie hier.
 
Informationen der DSTG Bund zum Tag der Steuergerechtigkeit finden Sie hier
 
 
07.09.2015

Deutschlandturnier der Finanzämter in Koblenz

 
Weitere Bilder finden Sie auf der Facebookseite der DSTG Baden-Württemberg im Album Deutschlandturnier 2015.
 
 
26.07.2015

Bezirkskonferenz Baden am 21. und 22. Juli 2015

Bei der badischen Bezirkskonferenz in Durbach dufte Kai Rosenberger neben dem DSTG-Landesvorsitzenden, Markus Scholl, auch den DSTG-Bundesvorsitzenden, Thomas Eigenthaler, sowie den BBW-Landesvorsitzenden, Volker Stich, begrüβen.
Neben den Berichten dieser hochrangingen Gäste wurden insbesondere die von den Ortsverbandsvorsitzenden gemeldeten Punkte und Themen ausführlich diskutiert und erörtert.
 
 
 
 
 
26.07.2015

Neuer Jugendvorsitzender bei der Bezirksjugendkonferenz Baden in Durbach gewählt

Am 21.07.2015 tagte die Bezirksjugendkonferenz Baden neben der badischen Bezirkskonferenz. Gäste waren Katja Wolanskyj, Landesjugendleiterin von Baden-Württemberg, und Stefanie Vogel, stellvertretende Bundesjugendleiterin.
Im Vordergrund standen - neben dem Austausch der Bezirksjugendvertreter - die Neuwahlen der Bezirksjugendleitung, da Simone Bleile und Daniel Quizinski aus persönlichen Gründen zurückgetreten waren.
Andre Deiringer (OV Ettlingen), der bisher bereits der Bezirksjugendleitung angehört hatte, wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. Auβerdem wurden noch folgende Kolleginnen und Kollegen in die Bezirksjugendleitung gewählt: Steffen Sack (OV Offenburg), Markus Younce (OV Weinheim) und Franziska Wende (OV Bruchsal).
 
von links: Andre Deiringer, Franziska Wende, Stefanie Vogel, Markus Younce,
Andreas Grabig (kooptiertes Mitglied), Steffen Sack, Kevin Goerke (kooptiertes Mitglied)
 
 
01.07.2015

SG Singen / Waldshut-­Tiengen gewinnt das OFD-Fußballturnier

Bei bestem Sommerwetter fand am 26.06.2015 das OFD-Fußballturnier im Bezirksverband Baden in der Nähe von Offenburg statt. Turniersieger wurden die Fußballer der Spielgemeinschaft Singen / Waldshut-­Tiengen, die damit das Ticket zur Teilnahme am Deutschlandturnier 2016 in Düsseldorf-Neuss gelöst haben. Sie gewannen im Endspiel gegen die Spielgemeinschaft Konstanz / Villingen-Schwenningen. Erstmals umrahmte die Musikkapelle der OFD-Karlsruhe das Turnier mit musikalischen Klängen.

Ein ausführlicher Bericht folgt im Forum.
 
 
 
 
 
Weitere Bilder finden Sie auf Facebook im Album OFD Turnier Baden 2015.
 
 
25.06.2015

Einladung zu den baden-württembergischen Schach-Meisterschaften am 01.10.2015

Download der Broschüre
 
 
 
18.06.2015

Bezirksvorstand Baden tagte am 10. Juni 2015 in Karlsruhe

Der Bezirksvorstand Baden traf sich zu seiner zweiten Sitzung des laufenden Jahres in Karlsruhe in den Räumlichkeiten seines Kooperationspartners der BGV (Badische Gemeinde-Versicherung). Nach der Begrüßung des Vorstandsvorsitzenden der BGV, Herrn Ohnmacht, berichtete die Bezirksleitung aus allen Gremien, in der sie vertreten ist, über die laufenden Aktivitäten. Auβerdem wurde die anstehende Bezirkskonferenz vorbereitet, zu der am 21. und 22. Juli in Durbach alle Ortsverbandsvorsitzenden und auch die Jugendvertreter des Bezirksverbandes Baden eingeladen sind.
 
Der DSTG-Bezirksvorstand Baden mit den Herren
Erwin Friess (Abteilungsdirektor und Ansprechpartner der DSTG)
und Heinz Ohnmacht (Vorstandsvorsitzender)
 
 
18.06.2015

3. baden-württembergischen Meisterschaften im Running und Walking - Ergebnisse

Die 3. baden-württembergischen Meisterschaften im Running und Walkingen wurden wie auch in den Vorjahren im Rahmen des Mahle Lauf Mühlacker ausgetragen.

Im Gesamtklassement (also nicht nur Finanzer) wurden:

20,4 km - 1. Ralf Himmelsbach FA LB - 1:15:24
20,4 km - 1. Annegret Bauer FA Schorndorf - 1:28:09

10 km - 1. Siggi Tröndle LZfD - 34:44
10 km - 3. Gerold Zipse LZfD - 37:17

Glückwunsch!

Am Start waren über 1.100 Teilnehmern, davon 41 Teilnehmer der Finanzämter. Mehr dazu im Bericht des DSTG-Sportbeauftragten aus Württemberg Steffen Buse.

Alle Ergebnisse finden Sie auf der Internetseite des Mahle Lauf Mühlacker.
 
 
03.05.2015

Der Tarifabschluss für 2015/2016 wird wieder nicht zeitgleich auf alle Beamten in Baden-Württemberg übertragen

Obwohl die Steuerquellen weiter unablässig sprudeln und eine Abschwächung derzeit weder spürbar, noch erkennbar ist, hat die Landesregierung auch das Tarifergebnis für 2015 und 2016 nicht zeitgleich auf ihre gesamte Beamtenschaft übertragen. Bezüglich der Übernahme auf die einzelnen Besoldungsgruppen wird auf die Landesseite verwiesen.

Durch die Verschiebung um vier bzw. acht Monate spart Baden-Württemberg an seiner Beamtenschaft 285 Mio Euro in 2015! Im Gegenzug kündigt die Landesregierung weitere Stellenhebungen, sowie die Einführung eines Jobtickets an. Das angedachte Volumen für
diese Maßnahmen beträgt 30 Mio Euro, also in etwa 1/10 der Ersparnis durch die verzögerte Übernahme.
 
 
16.04.2015

Vorstandssitzung des Bezirksverbands Baden
am 13. April 2015

Am Montag, den 13.04.15 tagte der Bezirksvorstand Baden im schönen Durbach. Neben den aktuellen Berichten aus der Bezirksleitung, der Landesleitung und auch dem Beamtenbund, wurden die anstehenden Sportturniere, Maßnahmen für die Mitgliedergewinnung und -betreuung, sowie Organisations- und Kassenangelegenheiten besprochen. Die Vertreter der Senioren, der Frauen, des Tarifs, der Jugend, der Schwerbehinderten und auch die Recht- schutzbeauftragte berichteten über die Tätigkeiten der letzten Monate. Selbstverständlich wurde auch das aktuelle Tarifergebnis diskutiert. Nach kontroverser Diskussion einigte man sich auf akzeptabel, sofern die Landesregierung von ihrer bis zu 12-monatigen Verzögerung bei der Übernahme auf die Beamtenschaft abrückt bzw. diese zumindest deutlich reduziert.
 
 
 
08.04.2015

Mitgliederversammlung des DSTG-Ortsverbands Emmendingen am 30. März 2015

Die Mitgliederversammlung des DSTG-Ortsverbands Emmendingen fand traditionell in der Kantine des Finanzamts Emmendingen bei Kaffee und Kuchen statt. Der Vorsitzende des Ortsverbands, Martin Gebhardt, konnte neben zahlreichen Besuchern auch den Vorsteher und Hausherrn LRD Bürger als Zuhörer begrüßen. Kai Rosenberger referierte über die aktuell erreichten Tarifergebnisse und über die Arbeit der DSTG des vergangen Jahres. Zum Schluss der Veranstaltung wurden noch mehrere Kollegen für ihre jahrelange Treue zur DSTG geehrt.
 
von links: Martin Gebhardt, Kai Rosenberger
 
 
30.03.2015

Einigung in den Verhandlungen mit der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) am 28. März 2015 in Potsdam

Der Tarifabschluss ist geschafft. Hier das Ergebnis:

Die Tabellenentgelte (einschließlich der Beträge aus einer individuellen Zwischen- oder Endstufe sowie der Tabellenwerte für die Entgeltgruppen 2 Ü, 13 Ü und 15 Ü) werden wie folgt erhöht:

a) ab 01. März 2015 um 2,1 v. H. und
b) ab 01. März 2016 um weitere 2,3 v. H., mindestens aber 75 Euro.

Auszubildende und Praktikanten erhalten monatlich
a) ab 01. März 2015 einen Festbetrag von 30 Euro mehr und
b) ab 01. März 2016 einen weiteren Festbetrag von 30 Euro mehr
 
Die Bundestarifkommission stimmte am 29.03.2015 in Potsdam dem Kompromissvorschlag
bzw. dem Tarifergebnis 2015 (Laufzeit bis 31.12.2016) zu.
Unter ihnen der Bezirksvorsitzende Baden (in der dritte Reihe).
 
Näheres auf der Landesseite
 
 
 
24.03.2015

Seminar über Mitgliedergewinnung/-betreuung

Am 23. und 24. März 2015 fand in Durbach ein Seminar über Mitgliedergewinnung/-betreuung statt.
Die Teilnehmer aus dem Bezirksverband Baden waren bunt gemischt. So waren neben einigen "Alten Hasen“ auch sehr viele jüngere Kolleginnen und Kollegen dabei, die sich zwei Tage lang mit den Vorteilen der DSTG beschäftigt haben.
Dozent des Seminars war Manfred Eichert, der Direktionsbevollmächtigte unseres Kooperationspartners Signal Iduna, bei dem wir uns auf diesem Wege recht herzlich für die gelungene Veranstaltung bedanken.
 
 
 
20.03.2015

Mitgliederversammlung des DSTG Ortsverbands Singen

von links: Scheidender OV-Vorsitzender Bruno Greschenz, Jubilar Wilfried Schneider,
Frauenvertreterin Sylvia Bach, OV-Vorsitzender Jürgen Müller, Kassier Roland Kunert und
Kai Rosenberger. (Es fehlt der Jugendvertreter Manuel Schnöpf)
 
Am Dienstag, den 17. März 2015 fand im großen Sitzungssaal beim Finanzamt Singen die Mitgliederversammlung des Ortsverbands statt. Wichtigster Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen, die zügig durchgeführt wurden. Zum neuen OV-Vorsitzenden wurde der bisherige Stellvertreter Jürgen Müller gewählt, zur Frauenvertreterin Sylvia Bach, zum Kassier Roland Kunert und als Jugendvertreter Manuel Schnöpf.
Danach referierte Bezirksverbandsvorsitzender Kai Rosenberger über aktuelle Themen und Entwicklungen. Die OV-Versammlung schloss mit einem Umtrunk und einem Imbiss.
 
 
20.03.2015

Mitgliederversammlung des DSTG Ortsverbands Heidelberg

Am Montag, den 9. März 2015, fand beim Finanzamt Heidelberg die Mitgliederversammlung des DSTG-Ortsverbands statt. Oliver Grigoras-Stelli wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig zum neuen Ortsverbandsvorsitzenden gewählt. In das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden wurde ohne Gegenstimmen Frau Julia Egner gewählt. Im Bereich der Jugendvertretung konnte der Ortsverband Heidelberg Frau Elisabeth Stumpf dazu gewinnen.
 
von links: Doris Leuchtenberger (Seniorenvertreterin), Markus Scholl (Landesvorsitzender),
Mirjam Abele-Walz (Bezirksfrauenvertreterin), Kai Rosenberger (Bezirksvorsitzender),
Elisabeth Stumpf (Jugendvertreterin), Werner Böhm (Seniorenvertreter),
Julia Egner (stellv. Ortsverbandsvorsitzende), Alfons Schwarz (Mitglied OV Vorstand),
Erwin Maurer (Ansprechpartner für höheren Dienst), Oliver Grigoras-Stelli (Ortsverbandsvorsitzender)
 
 
12.03.2015

Protestkundgebung in Stuttgart

Bezirksverband Baden mit großer Präsenz bei der Großveranstaltung des Beamtenbundes am 11. März 2015 in Stuttgart!
 
Zwischen 2.500 und 3.000 Beschäftige des öffentlichen Dienstes in Baden-Württemberg folgten dem Aufruf des Beamtenbundes und nahmen an der Demonstration in der Landeshauptstadt teil. Das größte Kontingent der Demonstrierenden stellte - wieder einmal - die DSTG und die DPolG.
Herzlichen Dank an Euch alle, die Ihr den Weg nach Stuttgart auf Euch genommen habt!
 
 
Der Bezirksvorsitzende prangerte in seiner Rede bei der Auftaktveranstaltung die Arbeitgeberseite an, welche auch in der zweiten Verhandlungsrunde noch immer kein Angebot vorgelegt hatten und erklärte die Finanzverwaltung zu den wirklich "Unverzichtbaren"
 
 
 
 
 
 
Weitere Bilder auf unserer Facebookseite im Album "Demo des Beamtenbundes 11. März 2015"

sowie Berichte und Bilder beim BBW und dem dbb.
 
 
01.03.2015

Einladung zu den baden-württembergischen Meisterschaften am 16.05.2015 im Laufen und Walken

Download der Broschüre
 
 
 

Kostenloser Unwetter-Frühwarnservice WIND für DSTG-Mitglieder

 
(alle Meldungen finden Sie in unserem Archiv):
 
 
TAUSCHECKE
Hier finden Sie Tauschpartner
 
INFOS
Hier finden Sie diverse Infos
 
TERMINE
Termine
 
 
 
 
Aktuelles Wir über uns Mitgliedschaft & Vorteile Sport Links Archiv
- Tauschecke
- Info
- Termine
Vorstand / Bezirksverband
- Satzung
- Kontakt
Ortsverbände
Unsere Leistungen
- Vorteilsübersicht
Beitrittserklärung
Kooperationspartner
  facebook
 
Zum Seitenanfang Fragen zur Webseite: Timo Jörger & Thomas Braig
© 2012-2022 by DSTG Baden - Alle Rechte vorbehalten Impressum / Kontakt | Datenschutzerklärung